Karate DoJo Radolfzell e.V.

Selbstsicherheit, Fitness, Konzentrationsfähigkeit

Karate- eine faszinierende Sportart

Karate ist eine Sportart, die Sport und Spaß verbindet. Das Training steigert die Fitness, denn es fordert den ganzen Körper. Kraft, Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit und Schnelligkeit verbessern sich und haben positive Auswirkungen auf den Alltag und vor allem die Gesundheit.

Neben der Selbstverteidigung schult diese traditionelle Kampfsportart über den Geist auch gleichzeitig Respekt, Geduld, Konzentration und Selbstdisziplin.

Unser Verein besteht seit dem Jahr 1967 und ist Mitglied im Kampfkunst-Kollegium Deutschland. Im Dojo gibt ein weites Leistungsspektrum vom Weißgurt bis hin zu hohen Dan-Graduierungen. Menschen, die sich einfach nur fit machen oder halten wollen, haben hier genau so eine Heimat wie ambitionierte Leistungssportler.

Als Trainer stehen erfahrene Karatekas und zertifizierte Instruktoren zur Verfügung.

Du kannst jederzeit mit dieser Sportart beginnen! Melde dich gleich zum Probetraining an, komm zu unseren Trainingszeiten in die Halle und mach mit. Leichte Sportkleidung reicht, Schuhe brauchst du keine, da wir barfuß trainieren. Du kannst 3 x kostenlos bei uns reinschnuppern, erst danach entscheidest du dich, ob du Karate weiterhin betreiben möchtest! Also kein Risiko für dich!

Unsere Trainingsmöglichkeiten

Standort

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Gottmadingen

16:00 - 17:00 Kinder 9/10 Jahre

16:00 - 17:00 

Kinder ab 7 Jahre



14:15 - 15:15 Kinder ab 5 Jahre

Radolfzell

17:30 - 18:45 Kinder 6-8 Jahre





Radolfzell

17:30 - 18:45 Kinder ab 9 Jahren





Radolfzell

19:00 - 20:30 Jugendtraining ab 12 Jahren


19:00 - 20:30 Karate für Anfänger, Best Ager, Wiedereinsteiger 

20:00 - 22:00 Fortgeschrittene ( ab 12 Jahren und Erwachsene)


Radolfzell

19:00 - 20:30 Karate Classic (Erwachsene)


19:00 - 20:30 Sport Karate (ab 12 Jahren und Erwachsene)

20:00 - 22:00 Kampftraining (ab 12 Jahren und Erwachsene)


Eine detaillierte Beschreibung der Angebote findest du auf der Seite Trainingsmöglichkeiten